In unserem interkulturellen Chor singen Kinder auf Deutsch und Portugiesisch.
Der Chor „Curumins in Berlin“ möchte durch eine interkulturelle musikpädagogische Herangehensweise auch eine Plattform darstellen, die Kinder in ihrer mehrsprachigen und multikulturellen Identitätsfindung unterstützt. Durch das Singen können sie Wertschätzung erfahren und ein positives Selbstwertgefühl entwickeln.
Durch die Arbeit in der Gruppe fördert „Curumins in Berlin“ neben der musikalischen Ausbildung aber auch die sozialen Kompetenzen der Kinder.
Unser Kinderchor steht für gelebte Integration und Interkulturalität und dient damit gleichzeitig der Persönlichkeitsentwicklung, der Förderung der Sprach- und Kommunikationsfähigkeit und dem Gemeinschaftssinn.
Vor allem jedoch – und das ist sehr wichtig – er macht Spaß!
Unterrichte und Proben finden in der Europaschule Neues Tor (Berlin-Mitte) in zwei Gruppen statt: Donnerstags, von 16 bis 17 Uhr und von 17 bis 18 Uhr.
Interessierte Kinder müssen vorher angemeldet werden: : Anmeldung und mehr Infos
curumins top bar lines